Copyrigt by Kakteen-Freunde-Frankfurt am Main 2014 Kakteen-Freunde Frankfurt am Main Made with MAGIX Mitglied der deutschen Kakteengesellschaft  DKG Impressum Informationen und Bilder der Vereinsmitglieder über ihr Hobby: Alles fing mit einem kleinen Kaktus, den ich von meinem Nachbarn geschenkt bekommen habe, an. Der Kaktus bekam einen sonnigen Platz auf der Fensterbank in der Küche Nach einem Jahr auf der Fensterbank war er nun nicht mehr alleine. Nun standen da schon viele Kakteen zur Freude meiner Mutter, da die Kakteen sich ab und an in den Gardinen verfangen haben. Da es nun immer mehr  Kakteen wurden, durften bald schon in ein selbstgebautes Kakteenfrühbeet umziehen. So oder ähnlich hat es bestimmt bei vielen mit dem Kakteenfieber angefangen. Nach vielen auf und ab mit meinem stacheligen Hobby besitze ich heute ein kleines unbeheiztes Gewächshaus und 2 Frühbeete. Bei den Kakteen habe ich mich mitlerweile auf die Hybriden (Echinopsis, Trichocereus, etc.) spezialisiert. Einige meiner Hybriden: Klaus G.